Kolumne: Obdachlos, Bedürftig, Backpacker

Die Wellen peitschen meine nackten Füße, bevor sie zurück ins Meer strömen. Der eisige Wind schneidet meine Wangen, ich presse meine Hand gegen sie um den Schmerz zu lindern. Die andere Hand im Sand vergraben, starre ich gedankenversunken in die…

Christmas in Australia

Das war es also. Kurz und schmerzlos. Aufregend, wunderschön, erfahrungsreich. Weihnachten in einem anderen Land, auf einem anderen Kontinent, fünfzehntausend Kilometer entfernt von Daheim. Neben Kängurus und Koalas. Wer hätte gedacht, dass die Australier unserem Weihnachtsbrauch von Rotkraut und Klößen…

How’s life on an Island: Phillip Island Guide

Drei Wochen sind bereits vergangen, seitdem ich auf der Insel angekommen bin. Das Leben hier ist vergleichbar zu Melbourne tatsächlich sehr öde, dennoch habe ich nichts Anderes erwartet. Abgesehen von ein paar überteuerten, für Touristen geschaffenen Läden gibt es hier…

Melbourne ich hasse liebe dich!

 Melbourne. Du und ich, das ist wie eine Hassliebe. Erst bringst du mich dazu, mich in deine strahlende Unschuld zu verlieben und im selben Moment würdest du mir nicht einmal die Hand reichen, wenn ich dem Abgrund nahe bin. Was…

31 Days Australia

Ich befinde mich fernab von dem, was ich einst mein zu Hause nannte. Genau vor einem Monat nahm ich meine Liebsten zuletzt in die Arme. Tränenüberflutet standen wir eng umschlungen am Flughafen beieinander. Doch einer musste sich losreißen. Einer lockerte…

Gedankensprung: Australien

 Bald ist es soweit Abschied zu nehmen. Bald naht die Zeit, sich die Hand zu reichen und den ganzen Körper an sich zu pressen. So fest es nur geht. Bald wird es der letzte Kuss sein, die letzte Umarmung.…